Empfohlen

zu uns

treffpunkt_3_LOGO (1)

Wir sind Frauen und Männer allen Alters aus Wettingen und Umgebung, die Lust an einem warmherzigen Miteinander haben. Unser Ziel ist es, Flüchtlinge und Asylsuchende auf dem Weg in die Schweizer Gesellschaft zu unterstützen. Wir organisieren dafür in erster Linie niederschwellige Sprachkurse und Treffmöglichkeiten.

Wir machen dies freiwillig und in der Überzeugung, dass nicht jeder Mensch das Glück hat, in einer friedlichen und sicheren Umgebung geboren zu werden und darum die Unterstützung jener verdient, welche dieses Glück hatten. Haben Sie Lust, mitzumachen? Dann melden Sie sich unter info@treffpunktwettingen.ch

Rotes Kreuz koordiniert Flüchtlinge und Freiwillige in Baden

Nicht nur die Anzahl Flüchtlinge und Asylsuchender hat in den letzten Jahren zugenommen, sondern auch die Hilfsangebote der Bevölkerung. Die Koordinationsstelle für Freiwilligenarbeit hat es sich unter der Leitung von Silvana Lindt zur Aufgabe gemacht, die Angebote und die interessierten Personen im Migrationsbereich zusammenzuführen. Zusätzliche Informationen sowie eine Kontaktadresse für Interessierte finden Sie in diesem Presseartikel.

Das Nour – Kafi Royal an der Badenfahrt

Vom 18. bis 27. August 2017 feiert Baden die elfte Badenfahrt. Das Kafi Royal, ein kostenloser Deutschtreff für Geflüchtete, Asylsuchende und Einheimische aus allen Ländern, ist mit einer eigenen Beiz dabei.

Die Vorbereitungen für das Nour – Kafi Royal laufen auf Hochtouren. Aktuell wird jeden Mittwoch von 19-21 Uhr und Samstag von 13-17 Uhr am Bahnhof Oberstadt gemeinsam am Aufbau der Beiz gearbeitet.

«Nour (نورnūr, auch Noor oder Nur geschrieben) bedeutet Licht auf Arabisch, Persisch und Urdu» (Quelle: Kafi Royal 2017).

Fest der Kulturen: 27. Mai 2017, Zentrumsplatz Wettingen

Der Verein «Fest der Kulturen Wettingen» organisiert einmal im Jahr auf dem Zentrumsplatz in Wettingen eine Veranstaltung zur Begegnung und dem Austausch der Kulturen. Dazu werden Essensstände aufgebaut und kulturelle Beiträge inszeniert. Das Fest der Kulturen soll zum besseren Verständnis zwischen den Völkern beitragen und wirbt aktiv für mehr Toleranz und Aufklärung in unserer Gesellschaft.

Flyer Fest der Kulturen

 

Gesucht:

Freiwillige, die einzelne Menschen im Alltag begleiten, z.B:

  • Flüchtlinge in Ausbildung
  • Eine junge Familie unterstützen, ihre Fragen beantworten und ihnen  unser System näher bringen
  • Jemanden einzeln im Deutschlernen unterstützen

Melden Sie sich unter: info@treffpunktwettingen.ch

‚Stellt Kultur Differenzen her?‘

Am Donnerstag, den 27. April 2017 finden um 19.30 Uhr im Reformierten Kirchgemeindehaus in Wettingen (Etzelstrasse 22) ein Vortrag und anschliessend die Mitgliederversammlung statt. Der Vortrag ist öffentlich; auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Frau Lelia Hunziker, Geschäftsführerin der Arbeitsstelle Integration Aargau1 spricht zum Thema

‚Stellt Kultur Differenzen her?‘

Kommt jemand aus einem fernen Land und tickt nicht wie wir, dann schieben wir das auf die fremde Kultur. Aber wieviel Kultur steckt überhaupt in den Unterschieden? Brauchen wir Kultur um das Andere zu konstruieren? Gibt es in einer pluralistischen und mobilen Gesellschaft noch ein WIR und ein IHR?‘